Archiv

  • 2022 (52)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

9. 12. – Kreisklasse I: ASC siegt gegen W.-Eschenbach und bleibt Tabellenführer


Sonntag, 9. Dezember: Vierte Runde in der Kreisklasse I.

Hartmut Täufer, Mannschaftführer ASC I

Unsere I. Mannschaft hatte Heimrecht und empfing die DJK Wolframs-Eschenbach. Diese hatte in den beiden ersten Spielen mit 5,5:2,5 deutlich gegen GUN/WUG III gewonnen und gegen Ellingen 4:4 gespielt. In beiden Spielen hatte sie eine insgesamt sehr stabile Leistung geboten.

Das Spiel ASC – Wolfr.-Eschenbach begann  am Sonntag um 14.00 Uhr und fand in unserem Clubraum im Altenheim statt. Nach rund vier Stunden stand das Ergebnis fest. Das ASC-Team hatte an vier Brettern gewonnen, zweimal unentschieden gespielt und nur zwei Partien verloren. Damit stand ein hoch verdienter 5:3 – Sieg fest.

Die Ergebnisse der anderen Partien lauten: Markt Berolzheim – Büchenbach IV  3,5:4,5; Treuchtlingen – Heideck II 3,5;4,5 und Ellingen – Büchenbach III 2:6. Somit konnte  der ASC die Tabellenführung behaupten. Allerdings hat Büchenbach III als Zweiter ein Spiel weniger.  Die Tabelle findest du auf der Seite „Kreisklasse 1!“

Die Allersberger Ergebnisse in den bisherigen Runden:

4. Runde: ASC – Wolf. Eschenbach 5:3                                       3. Runde: Heideck -ASC 1:7

2. Runde: ASC – Markt Berolzheim 6,5:1,5                               1. Runde: Treuchtlingen – ASC 4:4

Wirf doch mal einen Blick in unsere  „Ewige Liste“!

Comments are closed.