Archiv

  • 2022 (52)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Enge Ergebnisse – dreimal 2:2

Jugend-Großkampftag beim ASC! Drei Spiele wurden gleichzeitig ausgetragen – mit je vier Brettern.

2013 Nov 23 BL U 20 001

Sechs Jugendmannschaften im Clubraum – es war eng.

Unsere in die Bezirksliga I aufgestiegene I. Jugendmannschaft hatte zum Auftakt den SC Postbauer, einen der Gruppenfavoriten zu Gast. Der Wettkampf sollte eigentlich eine klare Sache für die Gäste sein. Aber weit gefehlt. Nach zwei Stunden lautete das Zwischenergebnis 2:1 für den ASC; doch am letzten noch bespielten Brett war der Gästespieler am Ende doch stärker, so dass es zum Mannschaftsremis kam. Auch wenn es nicht zum Sieg gereicht hat – es war eine starke Leistung unserer Mannschaft und ein gelungeneer Auftakt in die neue Saison.

Zeitgleich trug die Kreisklasse A ihre zweite Runde aus. Beide ASC-Teams hatten Heimrecht. Die III. Mannschaft spielte gegen den FC Gunzenhausen 2:2; die IV. Jugend musste gegen Wolfr.-Eschenbach I antreten, konnte wegen kurzfristiger Ausfälle aber nur zwei Bretter besetzen. Nach konzentriertem Kampf wurden diese beiden Bretter gewonnen; Endergebnis auch hier 2:2.

Alle Bezirksliga-Ergebnisse und die neue Tabelle findest Du hier.

Die aktuellen Tabellen der Kreisklasse sind hier.

Comments are closed.