Archiv

  • 2020 (36)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Nach 6:2-Sieg: ASC auf Rang 4 der Tabelle

Andreas, unser Senior, setzte mit seinem Sieg den Schlusspunkt zum 6:2

Andreas, unser Senior, setzte mit seinem Sieg den Schlusspunkt zum 6:2

Mit einem überlegenen 6:2-Sieg konnte unsere I. Mannschaft in der Kreisklasse I ihren vierten Sieg in dieser Meisterschaftsrunde einfahren.

Wolframs-Eschenbach hatte bisher nur einmal verloren und belegte mit 13 Punkten den zweiten Platz in der Tabelle. ASC I dagegen lag auf Platz 5 mit neun Punkten. Im Verlauf des Wettkampfes zeigte sich aber schnell, dass ein deutlicher Sieg des ASC-Teams möglich sein könnte, denn der ASC ging mit 3:0 in Führung. Am Ende hieß es dann 6:2 für den ASC.

In der Tabelle konnte sich der ASC um einen Rang auf Platz vier verbessern. Die anderen Ergebnisse: Heideck II – Gunzenhausen/Weißenburg III 5:3, Schwanstetten II – Büchenbach IV 4:4, Ellingen – Gunzenhausen/Weißenburg II 2,5:5,5, Treuchtlingen – Markt Berolzheim 5:3

Am Samstag spielte die Allersberger Jugend A ihre 5. Runde. Dabei verlor die dritte Mannschaft auswärts gegen Gunzenhausen 0:4, das Spiel der vierten Mannschaft wurde um vier Wochen verschoben.

Comments are closed.