Archiv

  • 2017 (49)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Mitglieder entscheiden in geheimer Abstimmung für “ASC-Vereinsheim”

Noch sind die Umbau- und Renovierungsarbeiten im neuen Spiellokal des Allersberger Schach-Clubs in vollem Gange. Fast jeden Samstag sind mehrere Mitglieder fleißig. Unterstützung erhalten wir auch von Familienmitgliedern und Freunden. Abgeschlossen sind die Fußbodenarbeiten: ein völlig neuer Bodenbelag schmückt den Raum. Die Elektroarbeiten sind kurz vor dem Abschluss. Die Wandverkleidungen sind angebracht; einige Kleinigkeiten müssen noch erledigt werden. Die Fliesenarbeiten im Toilettenbereich werden in den nächsten Tagen zum Abschluss gebracht. In den Toiletten fehlt noch die Sanitär-Keramik. Eine Teeküche muss noch eingebaut werden, die Heizkörper sind noch nicht angeschlossen. Zusätzlich sind noch umfangreiche Reinigungsarbeiten zu erledigen.

Bei seiner letzten Sitzung hatte sich der ASC-Vorstand mit einem Namen für das neue Spiellokal beschäftigt. Dabei standen u.a. zur Auswahl: Schachheim, Clubheim, Schach-Arena, Schach-Haus. Der Vorstand traf eine Vorauswahl und bei der Meisterfeier am 01. Juni legten nun die Mitglieder in geheimer Abstimmung fest, wie das neue Spiellokal heißen soll. Mit knapper Mehrheit entschieden sie sich für ASC-Vereinsheim.

Comments are closed.