Archiv

  • 2019 (52)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

K III : Der erste Sieg

In der zweiten Runde der Kreisklasse III gelang in dieser Saison erstmals ein Sieg einer ASC-Mannschaft (gegen einen anderen Verein). Geschafft hat dies ASC III bei der SG Büchenbach VI, die 3:2 besiegt wurde. Respektabel schlug sich auch ASC IV gegen Heideck III. Obwohl das Team ohne drei Stammspieler antreten musste, konnten immerhin zwei Brettpunkte erzielt werden.

Es gab also in dieser Gruppe die Resultate ASC IV – Heideck III 2:3; Büchenbach VI – ASC III 2:3 und SV Haundorf – DJK Wolframs-Eschenbach 3,5:1.5

Schon nach zwei Runden hat sich mit dem SV Haundorf, dem SC Heideck und ASC III eine Spitzengruppe gebildet: alle zweimal siegreich, während ASC IV, Wolframs-Eschenbach und Büchenbach bisher  noch ohne Punkterfolg geblieben sind . Einzelheiten siehe K III !

Runde 3 in der Kreisklasse III ist für den 29. November angesetzt. Dann treffen auf einander ASC III – SV Haundorf; SC Heideck III – SG Büchenbach/Roth VI und DJK Wolframs-Eschenbach II – ASC IV.

Comments are closed.