Archiv

  • 2022 (52)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Rückblick und Ehrungen

2015-ASC-Jahresschluss-008_NEU

ASC-Vorsitzender Hartmut Täufer ehrte Andreas Stimpfle und Susanne Schumacher für 20 bzw. 30 Jahre Mitgliedschaft.

Letzte Veranstaltung des ASC im Kalenderjahr ist traditionell die Jahresschluss- und Weihnachtsfeier. Der Verein hält Rückschau auf das zu Ende gehende Jahr. Über die wichtigsten Ereignisse kann man hier auf der Homepage unter „2015 – Die Highlights des Jahres“ nachlesen.

Ein wichtiger Punkt bei dieser Feier ist zudem auch die Ehrung verdienter Mitglieder. Heuer waren es Susanne Schumacher und Andreas Stimpfle, die vom ASC-Vorsitzenden Hartmut Täufer die Urkunden erhielten und so für ihre jahrzehntelange Mitgliedschaft geehrt wurden.

Andreas ist seit zwanzig Jahren Mitglied und war in dieser Zeit in mehreren Jugendmannschaften sowie in den Kreisklassen I und II als Spieler eingesetzt. Susanne bringt es sogar auf dreißig Jahre Zugehörigkeit zum Schachsport. Auch sie ist seit vielen Jahren Stammspielerin in den Kreisklassen. Zu ihren sportlichen Höhepunkten gehören der Gewinn der bayerischen Mannschaftsmeisterschaft in der Jugend (1992) sowie der mittelfränkischen Schnellschach-Meisterschaft der Damen im Jahr 2002.

Comments are closed.