Archiv

  • 2019 (54)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

ASC hat 8 offizielle Schiedsrichter

Amelie Braukmann

Amelie

Martina Lehner.

Martina

Leonid Löw

Leonid

Lukas Mederer

Lukas

Im ASC-Vereinsheim fand der Lehrgang zur Ausbildung zum „Verbandsschiedsrichter“ statt, Kursleiter war der Ausbildungsreferent des Bayerischen Schachbundes, der internationale Schiedsrichter Thomas Strobl aus Weißenburg, dem ein dickes Dankeschön gebührt für die interessante Durchführung, vorbildliche Abwicklung und angenehme Athmosphäre des Kurses. Zwölf Bewerber waren gekommen, der ASC stellte allein acht Teilnehmer.

 

 

Josef Seitz

Josef

Hartmut Täufer


Hartmut

Matthias Zengerle

Matthias

zengerle-tobias_1-531d831125212

Tobias

Inhalt des Lehrgangs und der abschließenden schriftlichen Prüfung waren u.a. Regelkunde (FIDE-Regeln), Turnierordnung, Durchführung von Turnieren, Turniersysteme, Proteste, Verfahrensfragen, Regel- und Streitfälle aus der Praxis.

Nach erfolgreicher Prüfung erhielten die Lehrgangsteilnehmer die Lizenz „Verbandsschiedsrichter“. Damit sind sie berechtigt, Mannschaftswettkämpfe in der Landesliga sowie Regionalliga zu leiten. Alle acht Mitglieder des ASC bestanden die Prüfung.

 

Comments are closed.