Archiv

  • 2021 (1)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Erfolg in der Landesliga und für Jugend B

Jugend-Landesliga Nordbayern: erste Doppelrunde, Gastgeber SK Noris-Tarrasch Nürnberg. Im ersten Spiel der ASC-Mannschaft gegen die Gastgeber hätte es fast eine große Überraschung gegeben, denn nur mit Mühe konnte Noris-Tarrasch  einen knappen 2,5:1,5 Sieg erringen, obwohl sie im Durchschnitt mit rund 500 DWZ-Punkten mehr  je Spieler in der Liste stehen ( Lukas Mederer (1660) – Alexander Petrashov (1934) 1:0, Daniel Helsper (1426) – Sebastian Hoffmann (1942) remis, Leonid Löw (1292) – Patrick Faralisz (1859) 0:1, Manuel Kobras – Reinhold Volkovski (1773) 0:1)

Im Spiel gegen den TSV Cadolzburg gingen die Allersberger durch Siege an Brett 4 und  3 in Führung. Endergebnis schließlich 3:1 für den ASC – der erste Sieg in dieser noch jungen Saison!  [Martin Drees (1887) – Lukas Mederer (1660) 1:0, Theodoros Violis (1373) – Daniel Helsper (1426) 0:1, Leon Maier (1158) – Leonid Löw (1292) 0:1, Lovis Denninger (1138) – Manuel Kobras (1176) 0:1];

Alle Ergebnisse dieses Spieltags:  Allersberg – NT Nürnberg 1,5:2,5; Neumarkt – Cadolzburg 3,5:0,5; Regensburg – Schwandorf 2:2; Lappersdorf – Kelheim 0:4, NT Nürnberg – Neumarkt 1,5:2,5; Schwandorf – Kelheim 1,5:2,5; Regensburg – Lappersdorf 3,5:0,5.I

Hier gibt es weitere Details: Landesliga U20

Die Jugend Kreisklasse B startete am Wochenende die neue Runde mit einem Doppelwettkampf ASC – SK Schwanstetten. Beide Begegnungen konnten die Allersberger Spieler mit einem 3:1-Sieg beenden, wobei keine einziger Partie verloren ging. Einzelergebnisse siehe unter Kreisklasse B (Klick auf Runde 1 und Runde 4!)

Comments are closed.