Archiv

  • 2019 (17)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

BLSV ehrt ASC-Mitglieder

2016 Dez 29 311Zwei Mitglieder des Allersberger Schach-Clubs 2000 wurden vom Bayerischen Landessportverband mit der Verdienstnadel in Gold bzw. Silber geehrt.

ASC-Vorsitzender Hartmut Täufer erhielt die Ehrung „Gold mit Kranz“ für sein langjähriges erfolgreiches Wirken für den Schachsport. Er ist nicht nur seit über dreißig Jahren auf Vereinsebene tätig, sondern auch auf der Ebene des Schachkreises als Spielleiter der Jugend und im Kreisvorstand aktiv. Die Silberne Ehrennadel wurde an Susanne Schumacher vergeben, seit mehr als fünfzehn Jahren Damenwartin und somit Vorstandsmitglied im Schach-Club 2000.

BLSV-Kreisvorsitzender Christian Kuhnle überreichte die Auszeichnungen – Ehrennadel und Urkunde – an die beiden und würdigte ihre Verdienste um den Schachsport. Beide hätten einen hohen Anteil daran, dass Schach in Allersberg als Sport allgemein anerkannt ist.

Sie seien würdige und allseits respektierte Mitglieder in der Vereinsführung und im Schachkreis. Es sei zurecht, dass der BLSV die beiden – so der Text der Urkunde – „für langjährige hervorragende Verdienste im Sport“ auszeichne.

Comments are closed.