Archiv

  • 2020 (62)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

KIII: ASC III gewinnt Meistertitel

 

2017 März 5 K III 002

Erfolgreich in der Kreisklasse III: Matthias, Leonid, Manuel und vorne Marco, Thomas

 

In der Kreisklasse III kam es in der letzten Runde zu einem echten Endspiel. Die bisher verlustpunktfreie Mannschaft DJK Wolframs-Eschenbach musste beim ASC III antreten, der drei Punkte Rückstand hatte. Nach rund zwei Stunden konnte der Mannschaftskampf mit einem 3,5:1,5 Sieg für den ASC III beendet werden. Beide Teams waren nun punktgleich. Da in diesem Fall der direkte Vergleich den Ausschlag gibt, darf sich ASC III nun „Meister der K III“ nennen. Wir gratulieren.

Das Team hatte folgende Ergebnisse erreicht: ASC IV – ASC III 0,5:4,5;  ASC III – SG Büchenbach/Roth VI 2:3;  SC Heideck III – ASC III 0:5 und ASC III – DJK Wolframs-Eschenbach II 3,5:1,5.

Im Verlauf dieser Saison hatte die Mannschaft folgende sieben  Spieler eingesetzt: Manuel Kobras, Leonid Löw, Matthias Zengerle, Marco Bogner, Alexander Lukyanets, Thnomas Zerkiebel und Maximilian Kluß.

Auch ASC IV war erfolgreich. Im letzten Spiel der Saison gelang endlich ein Sieg.Mit  3,5:1,5 konnte das Team in Büchenbach gewinnen. ASC IV hatte noch folgende Ergebnisse in der Spielzeit 2016/17: ASC IV – ASC III 0,5:4,5;  SC Heideck III – ASC IV 3:2;  ASC IV – DJK Wolframs-Eschenbach II 2:3. An den Brettern saßen in der Spielsaison Robin Warnecke, Josef Seitz, Gerhard Schlierf, Amelie Braukmann und Laura Lehner.

 

Comments are closed.