Archiv

  • 2020 (25)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

ASC-Jugend in der Landesliga – Termine

Die erste Jugendmannschaft des Allersberger Schach-Clubs 2000 wird auch in der kommenden Spielsaison in der Landesliga-Nordbayern antreten. Dies  ist aus der Mitteilung des bayerischen Spielleiters ersichtlich. Zwar  belegte die ASC-Jugend in der letzten Saison einen Abstiegsplatz, doch zogen einige Vereine ihre Mannschaften aus dem Spielbetrieb auf bayerischer Ebene zurück. Darunter befindet sich auch der SC Forchheim, dessen erste Mannschaft in der II. Bundesliga  spielt. Diesen frei gewordenen Platz darf nun der ASC einnehmen.

Die sechzehn Vereine in den beiden  Landesligen sind: Schwarz- Weiß Nürnberg, SC Tarrasch München, SC Höchstadt, SC Unterhaching, SK Neumarkt, SK Schwandorf, SC Moosburg, SC Bavaria Regensburg, SC Haar und der Allersberger SC 2000, SG Fürth, PSV Dorfen, SC Sendling, Regensburger TS, SK Kriegshaber, SK Kulmbach

In der ersten Bayernliga der Schachjugend werden antreten  SC Noris-Tarrasch Nürnberg, , SC Erlangen, SC Bavaria Regensburg I, SK München Nord-Ost, SF Augsburg, SK Kelheim, SK Gräfelfing und FC Ergolding.

Gespielt wird an folgenden Tagen: 18.11.2017 SK Neumarkt – ASC  2.12.2017: Allersberg ist Gastgeber für eine Doppelrunde mit den Gästen SG Fürth, SW Nürnberg, SK Neumarkt, 27. 1. 2018 (Vollrunde in Nürnberg) ASC- Bavariqa Regensburg, SC Schwandorf – ASC, , 10.3.2018 (Vollrunde in Regensburg). ASC-SC Höchstadt, SC KLulmbach – ASC..

Comments are closed.