Archiv

  • 2018 (4)
  • 2017 (54)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Ehrungen zum Jahresschluss 2017

Bis auf den letzten Platz besetzt war das ASC-Vereinsheim bei der Jahresschlussversammlung 2017.  Mitglieder und angehörige waren gekommen, um kurz Rückschau zu halten auf 2017, um eine Reihe von zu ehrenden Mitgliedern zu beglückwünschen und um, an der Christbaumversteigerung teilzunehmen. Auf jeden Fall hatten alle die Gelegenheit wahrgenommen, ein paar ungezwungene und unterhaltsame Stunden beim ASC zu verbringen.

Vereinsmeister 2017 wurde Tobias Zengerle vor Matthias Zengerle und Hartmut Täufer.

Die Jugendsieger 2017 heißen in den einzelnen Jahrgängen  Alex Schöll und Jasmin Orban (2006), Tobias Bauer und Leon Stopper (2007/08), Julian Lachmann und Johanna Amann (2009), sowie Olivia Wahl und David Schumacher (2010/12).

Mit Pokal und Urkunde wurden ausgezeichnet Martina Drießlein, Marco Bogner und Leonid Löw. Sie sind seit  vielen Jahren wichtige und zuverlässige Spieler in den ASC-Mannschaften. Während Marco und Leonid je 25 Spiele in den Kreisklassen absolvierten, kann Martina sogar auf 100 Spiele in einer Allersberger Schachmannschaft zurückblicken.

 

Comments are closed.