Archiv

  • 2019 (40)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Trainerlizenz verlängert

Trainer mit der C-Lizenz sind beim ASC Amelie, Hartmut, Leonid,  Lukas, Martina, Matthias, Susanne und Tobias.; rechts Dr. Münch

Alle acht Inhaber des C-Trainerscheins vom Allersberger Schach-Club 2000 nahmen am Verlängerungslehrgang der Trainerberechtigung erfolgreich teil.

Der Kurs fand am Wochenende 13/14. April 2019 im Vereinsheim des ASC 2000 statt und wurde vom A-Trainer Dr. Klaus Münch aus Augsburg geleitet, der früher beim Münchner SC in der Bundesliga gespielt hatte.

Inhalt des Lehrgangs waren u.a. Sozialkompetenz des Trainers, Betreuung der Sportler im Wettkampf, Ehrenkodex und Fairplay, Methoden des Schachtrainings und die Schachentwicklung in ausgesuchten Partien der Weltmeister.

Außer den Mitgliedern des ASC waren noch Teilnehmer aus Oberbayern und der Oberpfalz ins ASC-Vereinsheim zum Lehrgang gekommen; alle Teilnehmer erhielten die Trainerlizenz für weitere vier Jahre.

Comments are closed.