Archiv

  • 2019 (43)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

6:2 – Saisonstart in Ellingen

Kreisklasse I
Runde 1 von 7
Pl Mannschaft MP BP
1 Büchenbach/Roth II 3 7,5
2 Weißenburg I 3 6
3 Allersberg I 3 6
4 Ellingen/Pleinfeld I 0 2
5 Schwanstetten II 0 2
6 Büchenbach/Roth III 0 0,5
7 Treuchtlingen 0 0

In Allersberg blieben die Bretter unberührt, das Spiel fand nämlich in Ellingen statt.

Nach knapp sechs Monaten Sommerpause begann an diesem Wochenende (6. Oktober) im Schachkreis Mittelfranken-Süd endlich die Spielsaison 2019/20. Den Start macht hierbei die Kreisklasse 1: Unser Team fuhr zum Auftaktspiel zur Spielgemeinschaft Ellingen/Pleinfeld und holte alle drei Mannschaftspunkte nach Allersberg: Nach ein paar Stunden lautete der Endstand 6:2. Ein schöner Start in die Saison!

In Büchenbach trat die dortige zweite gegen die dritte Mannschaft an. Büchenbach II – Absteiger aus der Bezirksliga 2 – ging als Favorit ins Rennen und gewann klar mit 7.5:0.5. Aufsteiger SK Schwanstetten II verlor zu Hause gegen den TSV Weißenburg mit 2:6. Treuchtlingen war in dieser Runde spielfrei.

Am kommenden Sonntag beginnt die Kreisklasse III ihre Meisterschaft. Gleich in dieser Runde treffen die beiden Allersberger Teams aufeinander.

 

Comments are closed.