Archiv

  • 2020 (26)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

K III: Allersberg 2 gewinnt Vereinsduell

Kreisklasse III
Runde 4 von 6
Pl Mannschaft MP BP
1 Allersberg II 12 16
2 Büchenbach/Roth VI 9 10
3 Allersberg III 3 10
4 Wolframs-Eschenbach II 0 4

Rückrunde in der Kreisklasse III: Zum zweiten Mal in dieser Saison wurde es Zeit für das vereinsintere Duell Allersberg 3 – Allersberg 2. Bereits zu Beginn stand es 0:1, da die dritte Mannschaft nur vier Bretter besetzen konnte. An den Bretter 4 und 5 war die Partie nach etwa einer Stunde bereits beendet, Zwischenstand 1:2. Etwa gegen 16 Uhr einigten sich die Brett-2-Spielerinnen dann auf Remis und an Brett 3 war für die dritte Mannschaft nichts mehr zu holen. Endstand 1,5:3,5 – Sieg für Allersberg 2!

Highlight des Tages war aber zweifelsohne der Entschuldigungs-Kuchen von ASC-2-Spieler Leonid Löw, der regelmäßig die längste Partie des Nachmittags spielt und so den Rest seiner Mannschaft zum Warten zwingt. Die Mannschaftskollegen ließen sich den Kuchen schmecken, der eine symbolische Uhrzeit um kurz vor 19.00 Uhr zeigt.

Die Parallelpartie des Spieltages wurde in Wolframs-Eschenbach ausgetragen, hier ist die SG Büchenbach zu Gast. Den Sieg konnten mit 3:2 knapp die Büchenbacher erringen, wodurch die Eschenbacher weiter punktlos bleiben. In der Tabelle baut Allersberg 2 die Tabellenführung weiter aus und kann am nächsten Spieltag (16.2. gegen Büchenbach) die Meisterschaft holen.

Der Ligamanager des Schachkreises wird momentan von Google Safe Browsing als möglicherweise betrügerisch deklariert und daher von den meisten Browsern gesperrt. Wir wissen nicht, woran das liegt. Diese Sperre lässt sich explizit (auf eigene Gefahr) ignorieren. Alle Mannschafts-Ergebnisse sind aber auch auf unserer Website zu finden.

Comments are closed.