Archiv

  • 2021 (28)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Schnellschach-Turnier am 18. September

Anmeldung bis Donnerstag möglich

unter schachall@schachall.de

Am Samstag, den 18. September 2021 findet unser 10. Schnellschach-Turnier – als Auftakt für die neue Spielsaison – statt! Beginn ist um 14:00 Uhr im ASC-Vereinsheim an der Lerchenfeldstraße.

Gespielt werden sechs Runden mit einer Bedenkzeit von jeweils 20 Minuten je Spieler*in und Partie. Alle Teilnehmer*innen erhalten eine Urkunde und einen kleinen Sachpreis. Die Auswertung erfolgt in Leistungsgruppen (voraussichtlich vier, je nach Teilnahme); für jede Leistungsgruppe wird ein Pokal vergeben.

Startgeld: 15 Euro, Jugendliche 10 Euro. Für alle Teilnehmer*innen stehen Kuchen und Getränke zur Verfügung (ist mit dem Startgeld abgegolten)

Bei diesem Turnier müssen wir „Corona-Regeln“ beachten und einhalten. Konkret bedeutet dies, dass nur Teilnehmer*innen zugelassen werden, die der „3-G-Regel“ nachkommen. Der Nachweis muss bei der Anmeldung am Turniertag erfolgen. Während des Spiels besteht keine Maskenpflicht, lediglich, wenn man sich im Spiellokal nicht am Platz befindet. Weitere Einzelheiten: siehe Artikel unten „Ab 30.8….“

Das diesjährige Turnier findet als Gedächtnisturnier für unseren im Mai verstorbenen langjährigen Spieler unserer ersten Mannschaft Andreas Flaum statt.

 

Comments are closed.