Archiv

  • 2022 (43)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

11. Allersberger Schnellschach-Turnier

 

Der Allersberger Schach-Club 2000 hatte zum Saisonauftakt zum Schnellschach-Turnier eingeladen.

Auch wenn es in diesem Jahr weniger Teilnehmer als sonst waren, es wurde ein angenehmes, gemütliches Turnier, das alle zufrieden genossen.

Dass alle Teilnehmer mit Kuchen und Getränken gut versorgt waren, gehörte – wie üblich beim ASC – zum Turnier.

Die Auswertung erfolgte in zwei Gruppen, nach DWZ getrennt.

Sieger der Gruppe A wurde Tobias Zengerle nach sechs Runden, punktgleich mit Paul Vibrans; den dritten Rang belegte Leon Stopper.

In der Gruppe B konnte sich Laurin Wagner vor Simon Mederer und Paul Taraba (Postbauer-Heng) den ersten Platz sichern.

Die Sieger wurden mit Pokalen belohnt, alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen kleinen Sachpreis.

 

Comments are closed.