Archiv

  • 2024 (5)
  • 2023 (35)
  • 2022 (54)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

ASC IV ist Meister! Gratulation!

Das Team ASC 4 vor dem Heimspiel gegen Treuchtlingen.

 

Einen Erfolgslauf von der ersten Runde an hatte das Team ASC IV in der Kreisklasse III des Schachkreises Mittelfranken-Süd. Alle Spiele wurden gewonnen. Schon nach der vorletzten Runde stand die Meisterschaft fest.

Im letzten Spiel musste das Team zur SG Büchenbach/Roth V und auch dieses Match (Nachholspiel) wurde gewonnen: 2,5:1,5 hieß am Ende. Die Motivation für diesen Sieg hatte das Team im Ehrgeiz gefunden, die Saison ohne jeden Punktverlust zu bestreiten. Zusätzlich wollte man der Mannschaft ASC III helfen, Vizemeister zu werden. Beides gelang. Herzliche Gratulation den beiden ASC-Teams!

Das Team erzielte folgende Ergebnisse: Allersberg IV – Allersberg III 3:1; Allersberg IV – Büchenbach V 3:1; Treuchtlingen II – Allersberg IV 1:3; Allersberg III – Allersberg IV 1:3; Büchenbach V – Allersberg IV 1,5:2,5; Allersberg IV – Treuchtlingen II 3:1

Mannschaftsführer Matthias hatte darauf geachtet, dass in jedem Spiel auch Spieler aus dem Nachwuchsbereich am Brett saßen und Spielpraxis in einer Kreisklassen-Mannschaft gewinnen konnten.

Insgesamt waren am Erfolg der Mannschaft acht Spieler/innnen beteiligt: Matthias, Susanne, Marius, Bastian, Silas, Alexander, Johanna und Thorben.

Comments are closed.