Archiv

  • 2024 (12)
  • 2023 (35)
  • 2022 (54)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

K III und K I: ASC-Teams siegten

Kreisklasse III: Im Nachholspiel von ASC III gegen SC Treuchtlingen II konnte unser Team III mit 2,5:1,5 den zweiten Sieg einfahren. Bemerkenswert ist vor allem, dass am zweiten Spieltag sehr junge Spieler eingesetzt wurden, die prima aufspielten.
Unser ebenfalls junges Team ASC IV in der Kreisklasse III hatte vergangene Woche die Routiniers von SG Büchenbach VII zu Gast. Mit Geduld und einer geschlossenen Mannschaftsleistung kam unsere Mannschaft zum verdienten 3:1-Sieg.

Die Tabelle in der Kreisklasse III nach zwei Runden: 1. ASC III (6 MP, 5 BP); 2. ASC IV (3/4,5); 3. Büchenbach VI(1/3:5) 4. Büchenbach VII (1/2), 5. Treuchtlingen (0/1,5)

Die neue Mannschaftsrunde im Kreis Mfr-Süd führte in der Kreisklasse I das Team ASC I und den TSV Weißenburg zusammen. Letztes Jahr hatte Weißenburg deutlich mit 4,5:1,5 gewonnen. Doch neues Jahr – neues Ergebnis. Der ASC drehte den Spieß um und gewann durch drei Brettsiege und drei Remispartien mit 4,5:1.5.

Zeitgleich spielten SK Schwanstetten II – SG Büchenbach/Roth III 2:4. Gleiches Ergebnis beim Spiel SC Heideck/Hilpoltstein – SC Treuchtlingen 4:2.

In Runde zwei am 19.11.23 spielen Büchenbach – Allersberg; Treuchtlingen – Schwanstetten und Ellingen/Pleinfeld – Heideck/Hilpoltstein; Weißenburg spielfrei.

 

 

Comments are closed.