Archiv

  • 2022 (52)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Kirchweihturnier 2011 – ein voller Erfolg!

Die Gewinner des Kirchweihturniers 2011 zusammen mit Spielleiter Andreas Rupp und Vorsitzendem Hartmut Täufer

Drei Allersberger Jugendspieler waren die Gewinner beim Kirchweihturnier des Allersberger Schach-Clubs 2000. Überraschungen sind bei diesem Turnier an der Tagesordnung, doch in diesem Jahr waren sie besonders groß, denn die drei Erstplazierten waren alle auf sieben Punkte gekommen.

Sieger […]

Kirchweihturnier 2009

Maximilian Ruderer vom Schachclub Heideck wurde Sieger des Kirchweihturniers 2009, zu dem der Allersberger Schach-Club 2000 eingeladen hatte. Er war auf acht Punkte gekommen. Die beiden anderen Pokale wurden vom ASC-Vorsitzenden Hartmut Täufer an Günther Klee vom SC Bad Windsheim und René Bohnenberger vom ausrichtenden ASC übergeben, beide sieben Zähler.

Insgesamt hatten an dem zehnrundigen […]

Kirchweihturnier 2008

Mit 34 Teilnehmern war das Kirchweihturnier 2008, das im Speisesaal des Allersberger Altenheims stattfand, gut besucht. Sechs Teilnehmer waren aus Bad Windsheim gekommen. Über die Hälfte der Spieler waren Jugendspieler.

Die Erstplatzierten des Kirchweihturniers zusammen mit ASC-Vorsitzendem Hartmut Täufer

Kirchweihergebnis: 1. Andreas Rupp, 2. Marco Krenz, 3. Franz Odorfer, 4. Hartmut Täufer, 5. Felix […]

Kirchweihturnier 2006

Am Sonntag, den 30. Juli 2006 veranstaltete der Allersberger Schach-Club 2000 e.V. sein Kirchweihturnier. Dieses Turnier ist einmalig in Deutschland! Es wird nämlich nicht derjenige automatisch Sieger, der die meisten Punkte am Brett erzielt hat. Vielmehr sorgt eine Bonus-/Malus-Regelung für Überraschungen. Damit nämlich auch schwächere Spieler oder Kinder und Jugendliche eine Chance auf den Turniersieg […]

Kirchweihturnier 2004

24 Teilnehmer hatten großen Spaß beim Allersberger Kirchweihturnier 2004, das im Alten Schulhaus am Hinteren Markt ausgetragen wurde.

Nach zehn Runden stand Susanne Täufer als Siegerin fest.

Die nächsten Plätze belegten Philipp Schneider, Franz Odorfer, Valeria Bahl und Markus Messer, sowie Matthias Gerngroß und Martin Bachinger.

Alle Teilnehmer erhielten eine Urkunde und einen Sachpreis.

[…]