Archiv

  • 2024 (5)
  • 2023 (35)
  • 2022 (54)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Sieben Schiedsrichter beim ASC

 

 

Im Vereinsheim des Allersberger Schach-Clubs fand am letzten Januar-Wochenende ein Lehrgang des Bayerischen Schachbundes zur Ausbildung zum Verbandsschiedsrichter (bzw. Verlängerung der Lizenz) statt. Geleitet wurde der Lehrgang vom Bundesliga-Schiedsrichter Thomas Strobl aus Weißenburg, der auch internationaler Schiedsrichter ist.

Die 14 Teilnehmer*innen kamen u.a. aus Nürnberg, Postbauer, Ellingen  und Neustadt/Aisch, Herzogenaurach, sowie vom Allersberger Schach-Club 2000, der sieben Mitglieder für diesen Kurs angemeldet hatte.

Alle sieben Allersberger bestanden die Prüfung, auch die beiden Jüngsten, gerade mal 14 bzw. 15 Jahre alt, und somit vermutlich die jüngsten Schach-Verbandsschiedsrichter in Bayern.

In Kürze werden ihren offiziellen Schiedsrichter-Ausweis erhalten: Johanna Amann, Marco Bogner, Fabian Decker, Michael Moosburger, Susanne Schumacher, Hartmut Täufer und Silas Urban.

 

 

 

Comments are closed.