Archiv

  • 2017 (42)
  • 2016 (63)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (61)
  • 2012 (40)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (21)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

So gut wie chancenlos gegen den FIDE-Meister

Mit Thomas Kirchner hatte der Allersberger Schach-Club 2000 einen der bekanntesten und stärksten Schachspieler Mittelfrankens zu Gast; der seit rund zwanzig Jahren in der Oberliga Bayern bzw. in der 2. deutschen Bundesliga für den größten Schachverein Mittelfrankens, den SC Noris-Tarrasch spielt, dort Mannschaftsführer des Bundesliga-Teams ist und auf eine aktuelle DWZ von rund 2300 [...]

Knapp vorbei in der K I

Um einen halben Brettpunkt am Unentschieden vorbei: Die erste Allersberger Mannschaft verlor gegen den SK Schwanstetten mit 3,5 zu 4,5. Dabei mussten wir auf fünf Stammspieler verzichten. Damit fehlt in der K I nur noch eine Runde bis zum Saisonende, aktuell steht der ASC auf Platz fünf. Die Ergebnisse der anderen Mannschaften: GUN/WUG III – [...]

Saisonende in der K III – Keine Punkte mehr für den ASC

Am letzten Spieltag der K III spielten beide Allersberger Mannschaften auswärts, nämlich gegen Weißenburg und Büchenbach. Sie konnten aber (auch bedingt durch den Spielermangel wegen Fasching) nur je einen Brettpunkt holen und verloren damit 4:1.

Sieger der K III sind die Weißenburger, die damit aufstiegsberechtigt in die K II sind. Die Allersberger belegen die hinteren [...]