Archiv

  • 2022 (43)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Statistik Mittelfranken 2022/Februar:

50 Prozent Kinder und Jugendliche beim ASC

Unter den mehr als sechzig Schachvereinen in Mittelfranken nimmt der Allersberger Schach-Club eine Sonderstellung ein. Dies gilt nicht nur bezogen darauf, dass die Allersberger der einzige Verein sind, der ein Vereinsheim sein Eigentum nennen darf, das er sich erworben und auch finanziert hat.

Auch […]

DSOL 3. Runde 1:3 gegen Welzheim

In der dritten Runde der Deutschen Schach-Online-Liga riss die Erfolgsserie des Allersberger Schach-Clubs 2000. Mit 1:3 verlor das ASC-Team gegen TSF Welzheim (Baden–Württemberg). Durch diese Niederlage rutschte der ASC auf Platz drei der Tabelle, liegt aber nach wie vor auf aussichtsreicher Position.

Bei diesem Match konnte der ASC kein Brett gewinnen, […]

Peking – Bob – Tobias – Wir gratulieren!

Im Eiskanal von Peking ist nach vier Läufen im Viererbob die Entscheidung gefallen. Francesco Friedrich wurde Olympiasieger vor Johannes Lochner. Auf Platz 3 kam der Kanadier Justin Kripps, vor Christof Hafer – mit Tobias Schneider als Anschieber/Bremser, gefolgt vom Letten Oskars Kibermans.

Ein spannendes Rennen, das in der Nacht übertragen wurde. […]

Auch in Runde 2: ASC siegt in der DSOL

In der Deutschen Schach-Online-Liga ist der Allersberger Schach-Club weiter auf Erfolgskurs. Er konnte auch sein zweites Spiel gewinnen und liegt damit an der Tabellenspitze.

Gegner war der SV Schwaikheim aus Baden-Württemberg, dessen erste Mannschaft in der Bezirksliga Stuttgart spielt. Dieser Verein war bereits im vergangenen Jahr Gegner des ASC gewesen, damals […]