Archiv

  • 2022 (52)
  • 2021 (63)
  • 2020 (63)
  • 2019 (55)
  • 2018 (37)
  • 2017 (53)
  • 2016 (62)
  • 2015 (59)
  • 2014 (58)
  • 2013 (54)
  • 2012 (30)
  • 2011 (4)
  • 2010 (3)
  • 2009 (5)
  • 2008 (2)
  • 2007 (4)
  • 2006 (5)
  • 2005 (2)
  • 2004 (14)
  • 2003 (19)
  • 2002 (15)
  • 2001 (2)

Andreas zweimal – Matthias einmal

ASC-Vorsitzender Hartmut Täufer gratulierte Matthias Dodel und Andreas Flaum

Zweimal konnten wir Andreas Flaum gratulieren: ASC-Vorsitzender überreichte ihm die Urkunde für 150 Spiele in einer Allersberger Schachmannschaft. Kurios: sein erstes Spiel für Allersberg gewann er ohne zu spielen, denn das gegnerisches Team musste kurzfristig das Brett kampflos abgeben, an dem Andreas hätte sitzen sollen. Andreas ist ein sehr erfahrener, wichtiger und stets zuverlässiger Spieler der ersten Mannschaft. Wir freuen uns, dass er nach seiner Ausreise aus Kasachstan den Weg zu uns gefunden hat.

Andreas zweimal: Am Wochenende konnte er seinen 75. Geburtstag feiern. Der Allersberger Schach-Club 2000 gratuliert seinem Gründungsmitglied herzlichst und wünscht ihm Gesundheit, gute Jahre und viel Freude.

Matthias einmal: Matthias Dodel kann auf 125 Einsätze in der ersten Mannschaft des ASC zurückblicken. Auch er ist ein wichtiger, zuverlässiger und im Umgang angenehmer Spieler, der schon in seiner Jugendzeit erfolgreich Schach gespielt hat, mit seiner Mannschaft bayerischer Meister geworden war und an zwei deutschen Meisterschaften teilgenommen hat.

Der ASC dankt beiden Spielern für ihre sportlich faire Haltung, ihre Vereinstreue und wünscht ihnen weiterhin viel Freude mit Schach.

Comments are closed.